Schlagwort-Archive: Treckchö

Dudjom Lingpa: Buddhaschaft ohne Meditation

Eine visionäre Beschreibung, bekannt als »Verfeinerung der eigenen Wahrnehmung« (Nang-jang) präsentiert die Sicht der Großen Vollkommenheit (Dzogchen) durch die Herangehensweise, die als »Trekchö« (Durchtrennen der Festigkeit) bekannt ist.
edition khordong im Wandel Verlag, Berlin, 16.04.2018, 330 Seiten, 15 Strichzeichnungen, Klappeneinband, 20,5×14,5cm, 420 g, 22,80 €, ISBN: 978-3-942380-24-9
[Sofort Kaufen und Bezahlen] | Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Deutschsprachige Bücher | Verschlagwortet mit , |

Zuhause im Spiel der Wirklichkeit von James Low

Ein Kommentar zum Dzogchen Schatztext »Unmittelbares Aufzeigen der Buddhaschaft jenseits aller Klassifizierung« von Nuden Dorje (1809–1872). Eine ausführliche Meditationsanweisung zur formlosen Meditation des Dzogchen (Große Vollendung – Meditaion auf die Natur des Geistes), im speziellen Trekchö – Das Durchschneiden (falscher Vorstellungen).
edition khordong im Wandel Verlag, berlin 2012, Wurzeltext in Tibetisch, Übersetzung und ausführlicher Kommentar, 200 Seiten, Pappeinband, 14,5×20,5cm, 270g, 19,80€, ISBN: 978-3-942380-09-6
[Sofort Kaufen und Bezahlen] | Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Deutschsprachige Bücher | Verschlagwortet mit , |